Pedibus - Der Bus auf Füssen

Zu Fuss zur Schule, natürlich mit dem Pedibus. Seit 2010 gibt es in unserer Gemeinde Pedibus-Linien. Diese wurden insbesondere für die Kinder des 1. Kindergartenjahres eingeführt. Der Pedibus ist eine sinnvolle und praktische Alternative zum Elterntaxi.

Mit dem Pedibus gehen Kinder gemeinsam zu Fuss zur Schule, von einem Erwachsenen geführt. Die Route, Haltestellen und Abmarschzeiten werden von den Eltern festgelegt. Alle Eltern, die ihr Kind beim Pedibus eingeschrieben haben, teilen sich die Begleitung des Pedibusses mit den anderen Eltern und werden somit stark entlastet.

Die Kinder starten bei der Pedibus-Haltestelle und gehen so gemeinsam mit ihren Freunden zur Schule. Nach der Schule bringt der Pedibus die Kinder wieder zur Pedibus-Haltestelle in ihrem Wohnquartier zurück.

Der Schulweg zu Fuss bringt so viel mehr: Spass, wertvolle Erlebnisse, Entdeckungen in der Natur, Begegnungen mit anderen Kindern, Bewegung und Gesundheit.

Im Schuljahr 2017/18 sind folgende Pedibus-Linien im Einsatz:

- Bager – Schule – Kindergarten
- Bodenmatt – Schule  Kindergarten
- Mülital  Schule  Kindergarten
- Schlossmatte – Schule  Kindergarten

Wer Fragen zum Pedibus hat, sein Kind bei einer bestehenden Linie anmelden oder aus seinem Quartier auch gerne eine Pedibus-Linie initiieren möchte, kann sich bei der Pedibus-Verantwortlichen melden. Wir informieren Sie gerne oder unterstützen Sie bei der Lancierung.

 

Verantwortliche des Elternrats: 
Monika Brügger, 079 950 58 33, bruegger78 [at] bluewin [dot] ch